Am Donnerstag, dem 12.01.2017, findet im Rahmen der Achtelfinalspiele um den spanischen Fußballpokal, die Copa del Rey, ein Spiel der Spitzenklasse statt. Der FC Sevilla und Real Madrid treten gegeneinander an. Da es sich hier um ein Pokalspiel handelt, gelten eigene Gesetze – gerade das macht die Partie so interessant für diverse Livewetten.
Hier sicherst du dir einen einzigartigen wettbonus
William Hill
William Hill
  • Riesiges Wettprogramm
  • Rapide Auszahlungen
  • Hohe Wettquoten
  • Top-Kundenservice
Bet at Home
Bet at Home
  • sehr gute Quoten
  • sehr viele Live Wetten
  • guter Bonus
  • sehr schnelle Auszahlungen auch mit PayPal
Sportingbet
Sportingbet
  • sehr guter Bonus
  • keine Sportwetten Steuer ab 3er Kombi
  • sehr gutes Live Wetten Angebot
  • sehr schnelle Auszahlungen

Weitere Details zum Achtelfinalspiel um die Copa del Rey FC Sevilla – Real Madrid

Das Achtelfinale um die Copa del Rey besteht immer aus einem Hinspiel und einem Rückspiel. Das Hinspiel zwischen FC Sevilla und Real Madrid hat bereits stattgefunden, nun entscheidet letztendlich das Rückspiel, welche der beiden Mannschaften das Viertelfinale erreicht. Das unterlegene Team muss ausscheiden. Hier kann es sehr spannend werden, denn zwischen den beiden Teams spielt sich gegenwärtig in der spanischen Primera Division, der höchsten Spielklasse im spanischen Fußball, ein erbittertes Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Real Madrid, schon immer ein klarer Favorit, führt die Tabellenspitze an und hat es in bislang 17 Ligaspielen auf 40 Zähler gebracht. Real Madrid möchte unbedingt weiterkommen, nicht nur in der Copa del Rey, sondern auch in der Königsklasse des europäischen Fußballs, der Champions League. In der Tabelle der Primera Division ist Real Madrid dicht gefolgt vom FC Sevilla, der gegenwärtig auf dem zweiten Platz steht. Nur vier Zähler trennen die beiden Vereine voneinander, Gastgeber FC Sevilla hat es auf 36 Zähler gebracht. Der FC Sevilla zeigt starken Ehrgeiz, auch er spielt in der Champions League und hat sich in der Primera Division bislang mächtig ins Zeug gelegt. Das Hinspiel im Achtelfinale um die Copa del Rey endete 3:0 für Real Madrid. Gespannt blicken nun alle Augen nach Spanien, wo in Sevilla um 21:15 Uhr die Partie angepfiffen wird. Die Quoten der Wettanbieter sprechen für sich, sie sehen Real Madrid als klaren Favoriten, auch wenn der FC Sevilla diesmal den Heimvorteil hat.

Livewetten auf FC Sevilla – Real Madrid

Gastgeber FC Sevilla unterlag zwar im Hinspiel im Achtelfinale der Copa del Rey 0:3 gegen Real Madrid, doch sonst hat der Verein in den letzten Spielen eine hervorragende Bilanz hingelegt:

  • Real Sociedad San Sebastian – FC Sevilla 0:4 (Primera Division)
  • Real Madrid – FC Sevilla 3:0 (Copa del Rey Achtelfinale)
  • FC Sevilla – SD Formentera 9:1 (Copa del Rey 4. Runde)
  • FC Sevilla – FC Malaga 4:1 (Primera Division)
  • Celta Vigo – FC Sevilla 0:3 (Primera Division)

Noch besser sieht die Bilanz von Real Madrid aus, der Verein hat die letzten fünf Spiele gewonnen:

  • Real Madrid – FC Granada 5:0 (Primera Division)
  • Real Madrid – FC Sevilla 3:0 (Copa del Rey Achtelfinale)
  • Real Madrid – Kashima Antlers 4:2 nach Verlängerung (Finale Club-Weltmeisterschaft)
  • CF America – Real Madrid 0:2 (Halbfinale Club-Weltmeisterschaft)
  • Real Madrid – Deportivo La Coruna 3:2 (Primera Division)

Die Formkurven zeigen, dass Real Madrid die erfolgreichere Mannschaft ist; die Madrilenen zeigten in den Spielen, die der Formkurve vorausgingen, noch bessere Ergebnisse als der FC Sevilla. Schließlich ist Real Madrid bereits seit vielen Jahren ein Top-Favorit in der Primera Division. Mit Zinedine Zidane, dem früheren französischen Nationalspieler, hat Real Madrid einen der besten Trainer überhaupt. Der Verein mischt auch aktiv in der Champions League mit. FC Sevilla zeigt angesichts der gegenwärtigen Platzierung besonderen Ehrgeiz. Die aktuelle Situation und die Spielpaarung machen eine Livewette interessant, welches der beiden Teams das erste Tor schießen wird. Ebenso könnte eine Livewette platziert werden, wann das erste Tor fallen wird. Die Situation zu Beginn wird zeigen, welche der beiden Mannschaften das Spiel dominiert und auf welche der Mannschaften gewettet werden sollte.

Weitere mögliche Livewetten auf die Partie FC Sevilla – Real Madrid

Hier sind einige weitere Vorschläge für Livewetten auf die Begegnung FC Sevilla – Real Madrid, die abhängig von der Situation im Spiel platziert werden könnten:

  • Sollte der FC Sevilla das erste Tor schießen, bietet sich eine Livewette an, ob Real Madrid letztendlich noch mehr Tore als der FC Sevilla schießt
  • Sollte Real Madrid das erste Tor schießen, kann eine Livewette platziert werden, ob der FC Sevilla noch mindestens zwei Tore schießt
  • Hat Real Madrid bereits zu Beginn der Partie getroffen, kann gewettet werden, ob der FC Sevilla bis zum Ende der ersten Halbzeit noch torlos bleibt. Im Achtelfinal-Hinspiel hat der FC Sevilla alle drei Tore in der ersten Halbzeit geschossen
  • Immer zu empfehlen ist eine Livewette auf Halbzeit/Endstand, hier kann, wenn Real Madrid die torstärkere Mannschaft ist, auf einen Vorsprung von Real Madrid in der ersten Halbzeit, aber auch zum Endstand gewettet werden
  • Das Hinspiel im Halbfinale brachte viele Gelbe Karten, daher kann darauf gewettet werden, wie viele Gelbe Karten vergeben werden und wer die Gelben Karten bekommt
  • Angesichts der Top-Spielpaarung, bei der nicht sicher gesagt werden kann, welche der beiden Mannschaften gewinnt, kann eine Livewette mit Doppelter Chance platziert werden, und zwar auf einen Sieg von Real Madrid und einen Sieg auf den FC Sevilla

Livestreams zum Achtelfinalspiel Real Madrid – FC Sevilla am 12.01.2017

Wer das interessante Match Real Madrid – FC Sevilla live verfolgen möchte, kann den kostenlosen Livestream des Wettanbieters Bet365 nutzen. Die Qualität lässt hier zwar etwas zu wünschen übrig, doch ist der Livestream gut genug, um den Ausgang der Livewetten bis zum Ende der Partie zu verfolgen. Wer sich einen noch besseren Livestream wünscht, kann ihn über den neuen deutschen Livestream-Dienst Dazn abrufen. Hier kann ein Abo zu einem Preis von weniger als 10 Euro im Monat abgeschlossen werden, der erste Monat ist kostenlos. Dazn ist zu empfehlen, da häufig deutsche Kommentatoren die Spiele kommentieren, wenn auch nicht immer direkt vor Ort. Über Dazn können viele wertvolle zusätzliche Informationen über das Spiel abgerufen werden.

Livescore und Statistik zum Spiel Real Madrid gegen FC Sevilla am 12.01.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 Livewetten.com